Slide Studioblau Studioblau

Maria Seitz
"Chromatic scale"



22.09. - 06.11.2022


Eröffnung Mittwoch, 21.09., 19 Uhr


Maria Seitz präsentiert in ihrer Ausstellung Zeichnungen aus der fortlaufenden Multicolor-Serie. Die Buntstiftzeichnungen zeigen Farbräume in sämtlichen Nuancen und differenzierten Zwischentönen. Über ein serielles Zeichenverfahren entwickelt die Künstlerin Linie für Linie, Blatt für Blatt rhythmische Farbwandlungen.
Im Raum werden die vielfältigen Farbverläufe je nach Distanz als flächige oder linienhafte Textur wahrnehmbar, changierend zwischen ruhiger Struktur und bewegter Variation. Zunehmend eröffnet sich im Verlauf des Betrachtens ein nahezu schillerndes Spektrum irisierender Farblinienfelder.

Maria Seitz lebt und arbeitet in Köln. Sie studierte Freie Kunst bei Prof. Katharina Hinsberg an der Hochschule der Bildenden Künste Saar, 2012-2014 studierte sie an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg. Seit 2017 ist sie regelmäßig als Lehrbeauftragte an der HBKsaar tätig. Aktuell nimmt sie Teil am Förderprogramm Kunstmentorat NRW.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.