Ralph Schock„Nach Kolchis“Montag, 07.11., 20 Uhr
15. September 2022

Slide Lesungen Lesungen

Yvonne Lachmann
»schreiben« Dokumentarfilm und Autor*innengespräch


Montag, 28.11.2022, 20 Uhr

Yvonne Lachmann – „schreiben“
Dokumentarfilm und Autor*innengespräch

Die Autorinnen und Autoren, Natascha Denner, Nelia Dorscheid, Jörg W. Gronius und Mark Heydrich leben und arbeiten im Saarland. In diesem Film sprechen sie über das Schreiben und lesen Auszüge aus ihren Texten.
Die Art und Weise des Filmes ist angelehnt an die Methode Eberhard Fechners (1926-1992). In seinen Dokumentarfilmen steht das Wort im Vordergrund. Die Protagonistinnen und Protagonisten werden zu einem bestimmten Thema befragt und dann – durch den Schnitt des Films – gleichsam ins Gespräch darüber gebracht. Dadurch wird das Thema von unterschiedlichen Seiten beleuchtet, und die Zuschauer lernen die Erzählenden im Verlauf des Filmes ein Stück weit kennen.
Weitere filmische Mittel sind auf ein Minimum reduziert.
Im Anschluss an den Film gibt es ein Gespräch mit den Autor*innen.

Der Film entstand innerhalb eines Dokumentarfilmseminars an der HBKsaar.
Betreuende Professorin: Sung-Hyung Cho.
Kamera – Philip Müller, Idee/Ton/Schnitt – Yvonne Lachmann
2022, s/w, 50 min.

In Kooperation mit dem VS-Saar.